Kategorien
Kultur & Sport

7 Boys from Korea

Lesedauer: 2 Minuten

Für mich sind es nicht einfach nur 7 Jungs aus Korea. Nein. Für mich sind es 7 besondere Personen, welche mir jeweils etwas anderes gelehrt haben. Sie halfen mir durch schwere Zeiten, auch wenn sie nicht physisch vor mir standen, waren sie mit ihrer Musik immer bei mir.

Ihr fragt euch jetzt bestimmt, wie können einem 7 junge Männer aus Korea soviel bedeuten, die nicht einmal dieselbe Sprache wie du sprechen?

Nun ja, zum ersten Mal entdeckte ich die Gruppe 2019. Zunächst wollte ich nur ihre Namen lernen, doch jetzt nach 4 Jahren kann ich sogar genau sagen, wann welcher der 7 gerade singt während eines Songs. 😅

Wenn es mir schlecht ging, habe ich mir Videos von ihnen angeschaut, ich wusste nicht warum, aber sie schafften es immer mich aufzumuntern. 

Diese 7 Männer haben mir vieles beigebracht.

  • Namjoon, der Leader der Band, zeigte mir, dass man sich klare Ziele setzen und nicht aufgeben sollte.
  • J-Hope brachte mir bei, dass es, egal wie dunkel mein Leben gerade ist, es einen Funken Sonnenschein mit Hoffnung gibt.
  • Jin machte mir klar, dass egal wie alt man ist, es in Ordnung sei, sein inneres Kind herauszulassen und Spaß am Leben zu haben.
  • Yoongi ist das perfekte Beispiel dafür, wie schwer deine Vergangenheit auch sein mag, du bist stark und in der Zukunft wird es dir besser gehen, du darfst nur nicht aufhören zu kämpfen und dich selbst zu lieben.
  • Taehyung sagte einst “Sei stolz darauf wer du bist” und
  • Jungkook lehrte mich, dass es wichtig ist, seine Mitmenschen gut zu behandeln und immer hinter seinen Freunden zu stehen, denn eine Freundesgruppe ist wie eine kleine Familie. Man sollte ihnen jeden Tag seine Dankbarkeit zeigen und sie lieben und akzeptieren, denn jeder ist perfekt so wie er ist.

Sie sind zwar nie körperlich bei mir und können mir keine Umarmung geben, wenn ich sie brauche, aber ihre Livestreams zu sehen, fühlt sich ein wenig so an, als würde ich mit ihnen im selben Raum sitzen.

Vielleicht werde ich sie nie in meinem Leben live on stage performen sehen, da sie gerade eine Pause machen, aufgrund des Militärdienstes in Korea.

Jedoch hoffe ich, dass sie in 2025 zurückkommen und ich bis dahin genügend Geld gespart habe, um sie live zu sehen und ihnen für alles danken zu können, indem ich sie ganz laut anfeuere.

14
13

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert