Kategorien
Allgemein

Der ultimative Party-Feiertag: Silvester 

Lesedauer: 2 Minuten

Der letzte Aufschrei des Jahres und eine Möglichkeit, um mit einer fetten Party in das neue Jahr zu starten. Es gibt unzählige Traditionen, begonnen mit dem bekannten Balldrop am Times Square, Wiener Walzer tanzen oder 12 Weintrauben zu essen.

Der Ursprung von Silvester 

Wusstest du, dass sogar in der Antike Silvester gefeiert wurde? Damals war es mit der Wintersonnenwende und dem Jahreszeitenwechsel verbunden. In Rom hieß diese Feier “Kalends” und zeichnete sich besonders durch Festessen und Geschenke aus. 

Vom Balldrop bis zu Weintrauben um Mitternacht

Eine der bekanntesten Silvestertraditionen ist der Ball-Drop am Times Square. Dieses Ereignis findet seit 1907 jährlich statt und zieht Millionen von Menschen aus der ganzen Welt an.

Mit dem Schlag um Mitternacht wird ein riesiger Kristallball von der Spitze einer Flaggenstange heruntergelassen und signalisiert damit den Beginn des neuen Jahres. 

Fun Fact: Der Ball, der an Silvester heruntergelassen wird, wiegt fast 5 Tonnen

In anderen Ländern, wie beispielsweise Spanien und Italien, ist es traditionell, um Mitternacht Weintrauben zu essen, wobei jede Traube einen Monat des kommenden Jahres repräsentiert. 

Another Funfact: In einigen Ländern ist es auch traditionell, an Silvester rote Unterwäsche zu tragen, da diese ebenfalls Glück im neuen Jahr bringen soll.

Silvester mit Stil

Deine Party soll unvergesslich werden und noch in 10 Jahren Gesprächsthema sein? We got you!

→ Eine DIY-Fotobox einrichten: Sammle lustige Requisiten und Dekorationen und richte eine DIY-Fotobox für Gäste ein, in der ihr Fotos machen könnt.

→ Spiele ein Silvester-Quiz: Erstelle ein Quiz mit Fragen über Silvester-Traditionen, Popkultur und andere interessante Fakten.

→ Veranstalte einen Silvester-Kostümwettbewerb: Ermutige deine Freunde, sich in ihren Lieblings-Silvester-Kostümen zu verkleiden, und veranstalte einen Wettbewerb, um zu sehen, wer das beste Outfit hat.

→ Richte eine Champagnerbar ein: Richte eine Champagnerbar mit diversen Sekten und Säften ein, sodass jeder seinen eigenen Champagner-Cocktail zubereiten kann. Lass deiner Kreativität freien Lauf!

2
3
1
Redaktionsteam

Von Redaktionsteam

Diesen Beitrag hat das schulinterne Redaktionsteam verfasst 😊 PS: Nein, wir sehen nicht so aus wie unser Avatar 🤪

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert