Kategorien
Allgemein

Gefangen im falschen Körper – Mann oder Frau?

Lesedauer: 2 Minuten

Über mehrere Jahre hinweg musste die transsexuelle Bevölkerung diverse Misshandlungen ertragen und teilweise immer noch über sich ergehen lassen. In manchen Regionen führte das sogar bis zu dem Tod.

Leider zeigt sich auch heutzutage nur ein kleiner Teil der Bevölkerung verständnisvoll. Was es also dringend braucht, ist ganz klar – Akzeptanz und Respekt gegenüber transsexueller Menschen. 

Leiden in Stille

Aufgrund der enormen Angst, von der Familie abgestoßen zu werden, trauen sich einige Personen nicht, ihr wahres Ich zu zeigen.

Fakt ist, dass Transsexuelle oftmals eine schwierige Kindheit durchleben. Denn häufig bemerken sie schon in einem sehr jungen Alter, dass sie sich dem jeweils anderen Geschlecht zugehörig fühlen.

Natürlich geht das auch nicht spurlos an den Eltern vorbei – doch sie tendieren eher dazu, es als eine „Phase“ zu betiteln. 

Transfrau & Transmann – tatsächlich „echte“ Frauen & Männer? 

Ein Großteil der Bevölkerung sieht Transmänner & Transfrauen immer noch nicht als eine „normale“ Frau oder einen „normalen“ Mann. Doch das legt den Personen nur noch mehr Steine in den Weg, denn sie haben ohnehin keine leichte Vergangenheit hinter sich. Dank der Medizin ist heutzutage schon so einiges möglich.

Wenn man das wünscht, kann man sogar sein Geschlecht chirurgisch anpassen. Eines steht jedoch fest: Egal ob Geschlechtsangleichung oder nicht, entschließt sich jemand bewusst dazu, eine Frau oder ein Mann zu sein, dann sollte das auch respektiert werden. 

Nicht zu vergessen sind auch Non-binäre Leute. Sie fühlen sich zu keinem Geschlecht 100 % zugehörig. Auch wenn man es vielleicht nicht so einfach nachvollziehen kann, sollte man es allemal akzeptieren.  

Diskriminierung

Aufgrund der schrecklichen Dinge, welche Transsexuellen zugestoßen sind und teilweise immer noch zustoßen, wurde der heutige Tag ins Leben gerufen. Nämlich der „Transgender Day Of Rememberance“.

Also, gedenken wir allen Menschen, die aufgrund ihrer Identität kaltblütig umgebracht wurden. Alles, was diese transsexuellen Personen brauchen, ist häufig einfach nur Akzeptanz.

2
2
3
Redaktionsteam

Von Redaktionsteam

Diesen Beitrag hat das schulinterne Redaktionsteam verfasst 😊 PS: Nein, wir sehen nicht so aus wie unser Avatar 🤪

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert