Kategorien
Freundschaft & Liebe

Nur Opa? Oder doch Superheld?

Lesedauer: 2 Minuten

In meinem Leben gibt es viele Menschen, zu denen ich aufsehe. Berühmte Persönlichkeiten sowie Menschen aus meinem privaten Leben. Doch es gibt eine Person, die über allen anderen steht. Mein Opa.

Er heißt Martin, ist 66 und dadurch noch relativ jung. Zumindest sagt er das. Er war früher Buchhalter in einer Schule, wo ich ihn einige Male besuchte.  Jedes Mal zeigte er mir und meinem Bruder die Schule. Es ist eine Landwirtschaftsschule in Obersiebenbrunn, also gabs dort für zwei kleine Jungs einiges zu entdecken, von Tieren zu Feldern, bis zu riesigen Traktoren, wirklich alles, was ich mir als Achtjähriger gewünscht habe.

Natürlich haben wir ihm nicht nur beim Arbeiten zugesehen. Wir waren und sind immer wieder bei ihm und meiner Oma zu Besuch. In einem tollen altmodischen Haus mit extrem großem Garten. Mein Bruder und ich hatten unglaublich viel Spaß. Mein Opa war immer bei uns, um mit uns zu spielen. Ob Fußball, Federball, Tischtennis oder Wasserschlachten, er beschwerte sich nie und macht das auch heute noch nicht. 

Er war schon, seit ich ihn kenne, ein Raucher. Uns allen ist bewusst, dass das nicht gesund ist, auch ihm. Er hatte, auch deswegen, vor wenigen Jahren Krebs und obwohl das jeden extrem verunsichern würde, wie ich heute weiß auch ihn, hat er sich fast nichts anmerken lassen, auch heute noch mit den Folgen seiner Erkrankung ist er der Spielkameradin für uns, mich, meinen Bruder und meine Cousins. 

Er ist eine Frohnatur, ich habe wenige Menschen in meinem Leben kennengelernt, die so liebevoll sind wie er. Die immer ein offenes Ohr haben, die versuchen einem mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Er holte mich schon früher immer ab, wenn ich eine Fahrmöglichkeit brauchte und das macht er heute auch noch.

Ich bin sehr froh, dass mein Opa so ist, wie er ist und ich hoffe, dass ich ihn noch unzählige Jahre an meiner Seite haben werde.

13
10
8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert